Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Dürnten
25.03.2021
29.03.2021 14:10 Uhr

Dürnten: Abschliessende Arbeiten bei der Gruppen-Wasserversorgung Zürcher Oberland

Die Bauarbeiten an der Ozonanlage befinden sich in der Endphase (Symbolbild) Bild: pixabay.com
Die Bauarbeitenan der Ozonanlage der Gruppenwasserversorgung Zürcher Oberland (GWVZO) befinden sich in der Endphase. Gegen Ende März sind plangemäss die ersten Probeläufe der neuen Ozonanlage vorgesehen.

Im Probebetrieb wird teilweise wieder Ozon eingesetzt werden. Dies kann zur Folge haben, dass sich –ähnlich wie bei der Ausserbetriebnahme der Ozon-Anlage – nochmals geschmackliche Veränderungen des Trink-wassers ergeben könnten. Der Abschluss der Arbeiten ist auf Ende März geplant. Aufgrund des langen Leitungsnetzes kann es aber bis zu einer Woche dauern, bis keine geschmacklichen Veränderungen mehr festgestellt werden können. Natürlich gilt weiterhin, dass das gelieferte Trinkwasser den gesetzlichen Vorgaben entspricht und bedenkenlos konsumiert werden kann.

Quelle: Mitteilung Gemeinde Dürnten

zo24