Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport In-/Ausland
08.06.2022
08.06.2022 11:03 Uhr

Tour de Suisse: Blitzbesuch im Zürcher Oberland

Die 1. Etappe "Küsnacht" führt u.a. durch Gossau und Grüningen. Bild: Tour de Suisse
Am 12. Juni 2022 startet die erste Etappe der Tour de Suisse in Küsnacht. Die Route führt auch durchs Zürcher Oberland.

Am Sonntag, 12. Juni 2022, startet die Tour de Suisse 2022 in Küsnacht mit einem Rundkurs, der vier Mal absolviert wird.

Durchfahrt durch Gossau und Grüningen

Die Strecke über 178 Kilometer und 2'810 Höhenmetern führt von Küsnacht über Eschen, Mönchaltrof, Gossau, Grüningen, Oetwil am See, Pfannenstiel Herrliberg, Erlenbach und wieder zurück nach Küsnacht.

Die Fahrer werden gemäss Marschtabelle von Mönchaltorf herkommend um ca. 13:08 über die Grütstrasse und Laufenbachstrasse durch Gossau und weiter nach Ottikon fahren. Kurze Zeit später, um ca. 13:14 Uhr, werden sie über das Stedtli Grüningen und die Binzikerstrasse via Holzhusen nach Oetwil am See fahren.

Tour de Suisse 2022

12. - 21. Juni 2022

Die Etappen:
Aesch, Ambri, Brunnen, Vaduz, Küsnacht, Grenchen, Moosalp, Novazzano, Locarno

Etappe Küsnacht:

> Marschtabelle
> Programm-Flyer Etappe Küsnacht
> weitere Infos zur Etappe Küsnacht

Zürioberland24