Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Promo
Dürnten
03.02.2022
04.03.2022 08:12 Uhr

«Mein voller Einsatz für die nachhaltige Entwicklung Dürntens»

Ralph Scheidegger aus Tann ZH will anpacken und mit der Dürntner Bevölkerung an einem Strick ziehen. Bild: zvg
Ralph Scheidegger aus Tann ZH stellt sich als Kandidat für den Dürntner Gemeinderat zur Verfügung. Mehr über seine Motivation, seine Fähigkeiten und über ihn als Person erfährst du in diesem Beitrag.

Publireportage

Als Gemeinderat gemeinsam mit anderen Menschen die Entwicklung der Gemeinde in eine nachhaltige Zukunft zu lenken, ist meine Motivation.

Politisch bin ich schon seit meiner Kindheit. Ungerechtigkeit und das geringschätzige Verhalten gegenüber Mitmenschen regen mich bis heute auf. Während meiner Lehre war ich zwei Jahre Gewerkschaftsmitglied. Deren Ansichten waren mir aber zu radikal, deshalb blieb dies ein kurzes Gastspiel.

Persönlicher Einsatz wichtiger als reines Fachwissen

Danach war meine Einstellung: «Zu diesem oder jenem Thema weiss ich zu wenig, also halte ich lieber den Mund.» Aber in Gesprächen mit unseren Kindern wurde mir bewusst: Ein echtes Vorbild engagiert sich, um etwas zu bewegen! Heute bewerte ich dabei den persönlichen Einsatz höher als das reine Fachwissen. Denn ich weiss: Erfahrung und Können wachsen mit den Aufgaben.

Mein Engagement als Präsident des Elternforums Nauen und als Vorstandsmitglied im Nachhaltigkeitsverein «Unternehmen Dürnten» waren ausschlaggebend, mich noch stärker für das Allgemeinwohl einzusetzen. Überzeugt, die notwendigen Fähigkeiten mitzubringen, habe ich mich deshalb dazu entschlossen, als Gemeinderat zu kandidieren.

Aus meiner breiten Berufserfahrung weiss ich, wie man Zusammenarbeit sinnvoll gestaltet, damit Wertvolles entsteht.

Als Projektleiter ist die Organisation, Verteilung und Erledigung von Aufgaben mein Alltag. Um die vorher gemeinsam definierten Ziele zu erreichen, gehe ich direkt und achtsam auf alle beteiligten Menschen zu. In meiner Funktion als Werkstattleiter habe ich mich zudem sehr ausführlich mit der Entwicklung von Organisationen und Abläufen auseinandergesetzt. Diese Fähigkeiten werden mir als Gemeinderat sicher sehr von Nutzen sein.

Um als Unternehmen erfolgreich zu sein, muss der Kunde im Mittelpunkt stehen. In der Gemeinde sind das die Menschen und die verschiedenen Anspruchgruppen wie das Gewerbe und die Vereine. Darum werde ich meine Entscheidungen und mein Handeln konsequent auf sie alle ausrichten.

Für Dürnten

«Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen», sagte einst Helmut Kohl, Ex-Bundeskanzler der BRD. Meine Überzeugung lautet: «Es braucht eine Vision, um sich gezielt weiterzuentwickeln.»

Für den Anfang reicht es, klare Vorstellungen zu entwickeln, wo man in fünf bis zehn Jahren stehen will. Auf Basis dieser Ideen lassen sich dann gemeinsam realistische Ziele und die dafür notwendigen Handlungen ableiten.

In Dürnten gibt es viele Gestaltungsmöglichkeiten:

  • Gemeindetreffpunkt: Zentrumsplatz / Marktplatz / Markthalle / natürlich gestalteter Park
  • Konsequenter Einsatz von erneuerbaren Energien
  • Nachhaltiger Umgang mit Natur und Umwelt
  • Bewegungsangebote und Freiräume für alle Bürger:innen: Kinder, Schüler:innen, Jugendliche, Senior:innen, Vereine
  • Günstige Angebote für neues Gewerbe und Jungunternehmer:innen

Mein Ziel ist, das Dürntner Credo «ländlich - stadtnah - lebenswert» wörtlich zu nehmen und es selbstbewusst zum Leben zu erwecken.

Es wäre mir Vergnügen, Freude und Ehre zugleich, als Gemeinderat eine aktive Rolle bei der Entwicklung und Umsetzung von Dürntens Zukunft zu übernehmen.

Herzlichen Dank für Ihre Stimme!
Ralph Scheidegger

Zu meiner Person

  • Jahrgang 1968
  • 25 Jahre verheiratet, 4 Kinder
  • Projektleiter bei Weidmann AG, Jona
  • Aufgewachsen im Kanton Glarus, seit 11 Jahren in Tann wohnhaft
  • Präsident Elternforum Sek. Nauen (EF)
  • Vorstandsmitglied im Nachhaltigkeitsverein «Unternehmen Dürnten» (UD)

Kontakt:
ralph@ideenverwirklicher.ch
Telefon 076 377 01 71

www.ralphscheidegger.ch
www.diemitte-duernten.ch
> weitere Informationen

Als politisch unabhängige Plattform steht Zürioberland24 allen politischen Kandidatinnen und Kandidaten zur Nutzung offen. Dieses Polit-Porträt ist ein vom Kandidat verfasster, bezahlter Beitrag.

Auch Interesse an einem Polit-Porträt oder an einer Polit-Bannerwerbung auf Zürioberland24? Schreibe uns an werbung@zuerioberland24.ch

Ralph Scheidegger, Die Mitte Dürnten