Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Gossau ZH
03.11.2021
25.11.2021 09:18 Uhr

Unterhaltung der Gossauer Chöre

Männerchor Gossau-Ottikon Bild: zvg
Das Chorfest zum 175-Jahr-Jubiläum des Männerchors Gossau-Ottikon im Jahr 2020 fiel der Corona-Pandemie zum Opfer. Nun freuen sich der Männerchor und der Frauenchor Gossau, wieder gemeinsam auf der Bühne stehen zu können.

Letztes Jahr durfte der Männerchor Gossau-Ottikon sein 175-jähriges Bestehen feiern. Zu diesem Anlass war ein regionales Chorfest geplant, welches mit grossem Aufwand vorbereitet wurde. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Fest zuerst auf August 2021 verschoben und dann ganz abgesagt werden.

Ausstellung statt Chorfest

Umso mehr freute sich der Männerchor, dass im vergangenen August und September im Dürstelerhaus eine Jubiläums-Ausstellung durchgeführt  werden konnte. Diese dokumentierte mit zahlreichen Bildern und Objekten, wie sich der Verein in den 175 Jahren entwickelt hat, mit welchen  Herausforderungen er in dieser langen Zeit konfrontiert war und dass sich Geschichte auch im Vereinsleben wiederholen kann. Während der Zeit der beiden Weltkriege mussten die Proben wegen Grippe-Epidemien und der Maul- und Klauenseuche abgesagt werden.

Auftritte auf der Altrüti

Am 20. November wird die jährliche Unterhaltung der Gossauer Chöre wie gewohnt um 14 und 20 Uhr in der Altrüti durchgeführt. Im Zentrum stehen die Auftritte des Männerchors Gossau-Ottikon und des Frauenchors Gossau. Das Jubiläum wird mit einem kurzen Festakt und der Teilnahme des  Gemeindepräsidenten gewürdigt. Das Programm wird durch Solo-Einlagen der Dirigentin Natalia Staroverova und ihrer Singschülerin Ivana bereichert. Theater und Tanz entfallen, hingegen werden Speis und Trank sowie auch die beliebte Tombola mit attraktiven Preisen nicht fehlen.

Unterhaltung der Gossauer Chöre
Samstag, 20. November 2021
14.00 / 20.00 Uhr
Altrüti, 8625 Gossau ZH

www.mch-gossau-ottikon.ch

Max Bühlmann, Männerchor Gossau-Ottikon