Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Region
06.09.2021
06.09.2021 13:24 Uhr

Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland 2021 findet online statt

Findet dieses Jahr wieder online statt: der Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland. (Archivbild) Bild: Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland
Der Veranstalter des Lehrlingswettbewerbs 2021 hat entschieden, den Lehrlingswettberwerb vom 10. - 14. November 2021 online durchzuführen.

Der Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland ist ein jährlich vom Verein Lehrlingswettbewerb Züri-Oberland organisierter Berufsbildungsanlass in den Bezirken Hinwil, Pfäffikon und Uster. Auszubildende, die in der beruflichen Grundbildung sind, im Zürcher Oberland wohnen, arbeiten oder zur Berufsfachschule gehen, haben die Gelegenheit, ihre eigenen Ideen mit einer frei gewählten Arbeit aus ihrem Lehrberuf zu verwirklichen und öffentlich zu präsentieren.

Durchführung online statt vor Ort

Die Durchführung des diesjährigen Lehrlingswettbewerbs vom 10. - 14. November 2021 war im Rahmen der "Pfäffiker Mäss" geplant. Wie der Veranstalter mitteilt, hat er sich entschieden, die Veranstaltung virtuell durchzuführen.

Gut darauf vorbereitet

Bereits im Juni teilte der Veranstalter mit, dass sie nichts dem Zufall überlassen wollen und den Lehrlingswettbewerb. Nachdem der Anlass bereits 2020 online durchgeführt werden musste, planten sie auch für dieses Jahr für eine allfällige Hybrid-Veranstaltung (Zürioberland24 berichtete).

Das zahlt sich nun aus. Der Verein schreibt dazu auf seiner Website: «So können wir gewährleisten, dass Teilnehmende und Besucher die Möglichkeit haben, einen einmaligen und unvergesslichen LWZO miterleben zu können. Weitere Informationen: www.lehrlingswettbewerb.ch

Barbara Tudor