Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Fischenthal
21.04.2021

Begegnungsgarten Fischenthal: Eröffnung und Setzlingstausch

Das Projektteam im Begegnungsgarten bei der Arbeit Bild: www.werkstatt-fischenthal.ch
Am 15. Mai findet in Fischenthal im Begegnungsgarten beim alten Schulhaus Boden ein Setzlingstausch statt. Zugleich wird der Garten für die Bevölkerung geöffnet.

Der Begegnungsgarten in Fischenthal wurde ins Leben gerufen, um den Bewohnern einen Ort der Begegnung zu bieten. Auch soll er als Platz dienen, um mit interessierten Menschen einen Ort zu gestalten, an dem gemeinsames Wirken, gemeinsames Feiern und auch Wissensvermittlung miteinander verwachsen können. Der natürliche Raum werde ruhige und einladende Plätze bieten zum Verweilen, Geniessen und Entdecken, schreibt die Gemeinde Fischenthal in ihrer Mitteilung. Jeder darf sich mit einbringen und mit dabei sein. An diesem Ort sollen Mensch, Natur und Kultur gedeihen können. Bereits im März 2021 fand der erste Spatenstich statt. Das Projektteam war in den letzten Wochen damit beschäftigt, die Grundstruktur des Gartens anzulegen. Dazu gehören vor allem Beete und Wege.

Eröffnungsfeier mit Setzingstausch

Am 15. Mai ist es nun soweit: Die Garteneröffnung wird zusammen mit einem Setzlingstausch gefeiert. Von 13.30 bis 17.30 Uhr können Setzlinge aller Art gebracht und/oder mitgenommen werden. Dabei bietet sich nicht nur die Gelegenheit eines frühlingshaften Zusammentreffens in natürlicher Umgebung, auch wird durch den Tausch der Setzlinge die Pflanzenvielfalt in der Gemeinde unterstützt. Zugleich bietet sich die Gelegenheit den bisherigen Stand des Begegnungsgartens zu entdecken. Das Team vom Begegnungsgarten freut sich auf den regen Austausch von Setzlingen und interessante Gespräche.

zo24