Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Wald ZH
25.09.2022
25.09.2022 15:57 Uhr

«Wald wird sich nicht unter die familienfeundlichen Gemeinden einreihen»

Die Tempo-30-Vorlage für Wald ZH scheiterte am 25. September an der Urne. (Symbolbild) Bild: Grüne Wald ZH
Die Enttäuschung bei den Grünen Wald ZH über das Abstimmungsergebnis zu Tempo 30 ist gross.

«Viel Zeit, Aufwand und Steuergeld wurde verschwendet. Da hätten sich die Gegnerinnen und Gegner von Tempo 30 früher in den Prozess einbringen und ihre Anliegen vorab zur Gemeindeversammlung klipp und klar erklären können», schreibt die Partei in ihrer Mitteilung.

Wald ZH werde sich mit diesem Abstimmungsresultat nicht unter die familienfreundlichen Gemeinden in der Schweiz einreihen. «Selbstverständlich akzeptieren wir diesen demokratischen Entscheid. Das Bild der chaotischen Gemeindeversammlung aber bleibt.»

Zürioberland24