Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Kanton
21.09.2022

Zwei Dutzend Personen wegen Brand evakuiert

Der Löscheinsatz in dem äusseren der drei zusammengebauten Mehrfamilienhäuser in Thalwil gestaltete sich schwierig. Bild: Kantonspolizei Zürich
Ein Mehrfamilienhaus in Thalwil ist in der Nacht auf Mittwoch ein Raub der Flammen geworden. Zwei Dutzend Bewohnerinnen und Bewohner mussten evakuiert werden. Verletzte gab es nicht. Die Höhe des Sachschadens und die Brandursache waren am Morgen unbekannt.

Die Brandmeldung ging am Dienstag gegen 23.15 Uhr ein, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Feuerwehr traf schwierige Verhältnisse an, weil das Brandobjekt als äusseres Haus in einer Reihe mit zwei weiteren Mehrfamilienhäusern steht. Die Rettungskräfte verhinderten in einem mehrstündigen Einsatz das Übergreifen der Flammen auf diese Gebäude.

Das im Dachstock ausgebrochene Feuer flammte immer wieder auf und diverse Glutnester bildeten sich. Den Ortsfeuerwehren stand das Drohnenpikett von Schutz und Rettung zur Seite. Ein Kran mit Greifer deckte für die Löscharbeiten das Dach ab. Eine Baustatikerin beurteilte die Einsturzgefahr.

Gegen 6.30 Uhr war der Brand eingedämmt. Die Kantonspolizei rechnete am Morgen damit, dass der Löscheinsatz wegen mehrerer Glutnester noch einige Stunden dauern wird.

Auswärts untergebracht

Die Kantonspolizei nahm Ermittlungen über die Brandursache auf und befragte Betroffene. Der Brandermittlungsdienst begann mit der Spurensicherung. Das Ausmass des Sachschadens liess sich zunächst nicht abschätzen.

Wegen des Brandes und des starken Rauchs evakuierten die Rettungskräfte 26 Bewohnerinnen und Bewohner aus dem brennenden Haus und den angrenzenden Gebäuden. Die Gemeinde Thalwil nahm sich der Evakuierten an und organisierte für vier von ihnen eine Unterkunft. Die übrigen fanden privat Unterbringung.

Die Sanität kontrollierte während des Einsatzes mehrere Personen, verletzt wurde niemand. Die Behörden prüfen, ob die aus den beiden Nachbarhäusern Evakuierten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren können.

Keystone-SDA