Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Digital
03.07.2022
03.07.2022 17:39 Uhr

Polizei warnt vor Lightinthebox.com

Lockt mit tollen Angeboten: Lightinthebox Bild: Screenshot lightinthebox.com
Was als grosser Online-Shop daherkommt, ist in Wirklichkeit nur eine Webseite, die dazu da ist, Kreditkartendaten abzuphishen um damit Betrügereien zu begehen. Die Polizei warnt vor dessen Nutzung.

Bestellt man bei lightinthebox, wird man auf die Bezahlseite geleitet und dort gibt man die Kreditkartendaten ein. Zwar wird die Bestellung ausgeführt und der Kunde erhält den bestellten Artikel, aber die Kreditkartendaten werden systematisch abgephist und für Betrügereien weiter genutzt, wie die Kantonspolizei schreibt.

Angeblicher Standort in Hong Kong

Als Firmenstandort wird eine Adresse in Hong Kong angegeben. Googelt man die Adresse, handelt es sich um das Gebäude der China Insurance Group.

«Nie bei Lightinthebox einkaufen»

Die Kantonspolizei empfiehlt darum dringend, nie bei Lightinthebox und deren "Affiliates" einzukaufen, sondern nur bei rennomierten Shops. Wer Opfer geworden ist, soll mit seinem Kreditkartenunternehmen Kontakt aufnehmen und Strafanzeige bei der lokalen Polizeistation erstatten.

www.cybercrimepolice.ch

Kapo ZH/Zürioberland24